Über Uns

Gastronomie mit regionsverbundener Tradition

Das STERZ wurde 2011 im Herzen Villachs eröffnet und etablierte sich schnell als gemütliches Schmankerlrestaurant und ungezwungener Ort der Begegnung. Inhaberin Birgit Bregars Leidenschaft für gutes Essen, kulinarische Köstlichkeiten und edle Tropfen gepaart mit dem passenden Ambiente für geselliges Beisammensein machen das kleine, aber feine Lokal zu einem beliebten Treffpunkt im Herzen der Villacher Innenstadt.

Mit seiner feinen Kochkunst verwöhnt Küchenchef Viktor Gnauer, der regelmäßig neue Kreationen präsentiert. In den renommierten Küchen, für die er bereits tätig war, lernte er weltoffen zu kochen, aber mit der Heimat im Herzen. Er fand seinen ganz eigenen Stil, der traditionelle Bodenständigkeit nicht ausschließt und zugleich die Errungenschaften der Moderne einfließen lässt. 

Kulinarische Schmankerl mit Liebe zum Detail

Gemeinsam mit ihrem engagierten Team sorgen Birgit und Viktor für das Wohl ihrer Gäste und versorgen sie mit köstlichen österreichischen und italienischen Speisen und Weinen. Zu den Spezialitäten des Hauses zählen die mit Liebe zubereiteten Bruschettabrote und auch die laufend wechselnde Speisekarte sowie die Mittagsmenüs können sich sehen lassen: Am Besten direkt bei uns nachfragen was es heute gibt und wir verraten euch, womit wir euch kulinarisch verwöhnen können!

STERZ | Restaurant-Café-Bar seit 2011
STERZ | Café-Bar seit 2011

Warum STERZ?

Namensgebend ist das traditionelle Gerichte aus dem Alpenland, das vor allem in Kärnten große Beliebt- und Bekanntheit geniesst. War ein Sterz früher als Arme-Leute-Essen den niederen Ständen vorbehalten (Holzarbeiter, Knechte und Mägde etc.), gehört er heute noch zum festen Bestandteil der Kärntner Alltagsküche einerseits und hält aber anderseits immer mehr Einzug in die modernen Küche.  Nicht zu verwechseln ist der Sterz allerdings mit Polenta oder Polentagrieß – hierrüber kann man bei uns schon mal in eine Grundsatzdiskussion verwickelt werden 🙂

 

 

 

Birgit Bregar
Viktor Gnauer

Die Gastgeber

Birgit Bregar übernahm mit Jahreswechsel 2017/18 das kleine, gemütliche Restaurant von ihrem Bruder Michael.

Als Idealbesetzung für eine weitere Aufwertung der hauseigenen Kulinarik konnte im Frühjahr 2019 der national erfahrene Kochkünstler Viktor Gnauer gewonnen werden, der seit dem das Kommando in der Küche innehat.

 

 

 

UNSER ANSPRUCH

Wir möchten unseren Gästen eine gemütliche Zeit in angenehmem Ambiente bieten – köstliche Schmankerl, gute Getränke und unser Team machen einen Besuch bei uns zum Erlebnis!

Birgit Bregar, Inhaberin

Unsere Philosophie

Frische Zutaten


Für unsere kleine aber sehr feine Speisenauswahl verwenden wir die frischesten Zutaten aus der Region. 

Hausgemacht


Unsere Kuchen und Torten sind selbstverständlich hausgemacht. Der süßen Versuchung kann kaum jemand widerstehen!

Beste Qualität


Neben der Regionalität setzen wir bei der Auswahl unserer Zutaten auf Frische und Qualität.

Reservieren Sie einen Tisch!

Feiern Sie Ihr Fest bei uns oder genießen Sie einfach nur ein Abendessen in gemütlicher Atmosphäre.

Am Besten rufen Sie uns einfach gleich an unter  +43 660 73 815 96